Die Zahnarztpraxis Zagwodzki ist Ihr Zahnarzt in Duisburg für die ganze Familie.

Gelbe Zähne sind für viele Menschen ein ästhetisches Problem. Je stärker die Verfärbung ist, desto unangenehmer ist es für einige selbstbewusst zu lächeln. Was hilft gegen gelbe Zähne? Und wie bekomme ich meine gelben Zähne wieder weiß? Das sind Fragen, die wir in unserer Zahnarztpraxis oft hören. In unserem Blogartikel gehen wir auf diese Fragen ein und zeigen auf, was für Gründe gelbe Zähne bedingen.

Weitere Fragen zu gelben Zähnen beantworten wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch. Rufen Sie uns dazu unter 0203-554272 an.

Wie kommt es zu gelben Zähnen?

Oftmals haben gelbe Zähne verhaltensbedingte Ursachen. Hierzu zählt das Rauchen, ein vermehrter Genuss von Kaffee oder Tee oder eine unzureichende Mundhygiene. Die Zahnverfärbungen können hierbei unterschiedlich stark ausgeprägt sein und betreffen nicht nur die lebenden Zähne. Auch abgestorbene Zähne sowie Zähne mit Kunststofffüllung können betroffen sein. In der Zahnmedizin unterscheidet man zudem zwischen intrinsischen und extrinsischen Zahnverfärbung:

  • intrinsische Zahnverfärbungen

Die Verfärbung des Zahns ist im Inneren des Zahnbeins oder am Zahnschmelz lokalisiert. Das heißt, das Zahninnere verfärbt sich gelb. Diese Art der Zahnverfärbung entsteht vor allem während der Zahnentwicklung und im Laufe des Alters. Ebenfalls können Stoffwechselerkrankungen zu einer intrinsischen Zahnverfärbung führen.

  • extrinsische Zahnverfärbungen

Bei der Verfärbung des Zahns durch Zahnauflagerungen wird diese durch Farbpartikel, den sogenannten Chromogenen, hervorgerufen. Die Farbpartikel können sich dabei entweder auf der Zahnoberfläche oder in dem Oberhäutchen des Zahns, dem Pellikel, absetzen. Meist sind Genussmittel wie Rotwein, Kaffee oder Tabak dafür verantwortlich. Aber auch Medikamente oder Mundspülungen können zu einer extrinsischen Zahnverfärbung führen.

Mit dem Zahnbleaching schenken wir Ihnen wieder ein schneeweißes Lächeln.

Was hilft gegen gelbe Zähne?

Um die richtige Behandlung gegen gelbe Zähne zu wählen ist es zunächst relevant, die Ursache genau zu definieren. Diese können wie bereits kurz erwähnt, vielfältig sein. Häufig sind folgende Ursachen festzustellen:

  • Ernährung: Ob Kaffee, Tee oder Rotwein – Lebensmittel haben in manchen Fällen Farbpartikel, die für eine Zahnverfärbung verantwortlich sein können. Bei häufigem Konsum kann dies dazu führen, dass sich der Zahnschmelz langsam gelblich verfärbt.
  • Persönliche Ausgangsposition: Sowohl das Alter als auch die Veranlagung spielen bei Zahnverfärbungen eine Rolle. Bei einigen Menschen ist ein leicht gelbliches Erscheinungsbild der Zähne von Natur aus gegeben. Bei anderen Menschen tauchen Verfärbungen im Alter auf, da der weiße Zahnschmelz dünner wird und dadurch Farbpartikel und Ähnliches leichter haften bleiben.
  • Arzneimittel und Mundspülungen: Ebenfalls Grund für gelbe Zähne können Medikamente wie Antibiotika oder Mundspülungen mit dem Wirkstoff Chlorhexidin sein.
  • Mundhygiene: Die regelmäßige und richtige Mundhygiene ist wichtig, um gelbe Zähne zu vermeiden. So können Plaque und Zahnbeläge entfernt werden.

Gelbe Zähne wieder weiß bekommen

Nun stellt sich die Frage: Wie bekomme ich gelbe Zähne wieder weiß? Bei starken Verfärbungen ist ein Besuch beim Zahnarzt ratsam. Dieser untersucht zunächst die Art der Verfärbung (intrinsisch oder extrinsisch) und bespricht mit Ihnen die richtige Vorgehensweise.

Bei einer intrinsischen Zahnverfärbung ist in der Regel das Bleichen der Zähne eine Möglichkeit, gelbe Zähne wieder weiß zu bekommen. Das Bleaching-Verfahren sollte unbedingt von fachkundigem Personal durchgeführt werden und muss, je nach Grad der Verfärbung, mehrmals durchgeführt werden. Ist auch der Zahnersatz von der Verfärbung betroffen, hilft hier das Bleaching allerdings nicht. Vielmehr muss hier dann über einen Austausch des Zahnersatzes nachgedacht werden.

Bei der extrinsischen Zahnverfärbung hingegen kann die professionelle Zahnreinigung schon Besserung bewirken. Bei sehr starken Verfärbungen können auch Veneers, also Verblendschalen, eingesetzt werden. So erstrahlt Ihr Lächeln wieder weiß.

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns gerne an, damit wir Ihnen helfen können. Vereinbaren Sie gerne einen Termin und kontaktieren Sie uns unter 0203-554272.